Samstag, 10. November 2007

Leser-Umfrage

Liebe Leserinnen und Leser,

in den nächsten vier Wochen - genau bis zum 10. Dezember 2007 - führt das "Institut für überflüssige Textbeiträge über das Leben in Bariloche" eine Umfrage zum Nutzungsverhalten der Leser des Blogs "Zwei Gringos in Patagonien" durch. Dadurch sollen die Angebote dieses Blogs in Zukunft besser auf die Zielgruppe (Mama, Papa, Onkel Josef und Tante Britta) abgestimmt werden. Jeder Leser ist aufgerufen, an der Umfrage teil zu nehmen, einfach die drei Fragen in der Sidebar beantworten. Das Endergebnis wird am 10. Dezember bekannt gegeben.

Vielen Dank für deine Teilnahme!


PS. Jeder einzelne Blog-Eintrag kann übrigens kommentiert werden. Die Kommentarfunktion wird aktiviert, wenn man auf die jeweilige Überschrift des Eintrags oder den entsprechenden Link im Archiv klickt.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

In welcher Weise ist die Sicherheit und Anonymität meiner Angaben gewährleistet? Gerade angesichts der kleinen Grundgesamtheit der Befragung sollten hier besondere Maßnahmen ergriffen werden. Ihr wisst sich auch schon wieder, wer das hier geschrieben hat!

Anonym hat gesagt…

Tolle Umfrage!

Anonym hat gesagt…

Doof an der Unfrage ist, dass es in der Zeit keine neuen Blog-Eintraege gibt, offensichtlich. Und sowieso, wieso kommentiert man eigentlich, wenn das eh niemand sieht ausser den Wenigen, die auch Kommentare schreiben? Da kann ich ja gleich ne e-mail an euch schreiben. Gruss von Onkel Theo aus Neuseeland

gringux hat gesagt…

Lieber Onkel Theo,
du hast Recht, die Kommentarfunktion ist hauptsächlich für die Blogger-Comunity gedacht, einerseits um wirklich den Blog anderer Blogger zu kommentieren, andererseits um dadurch seinen eigenen Blog bekannter zu machen. (Wenn man nicht anonym kommentiert, kann man ja einen Link bei "Name" usw. setzen...) Allerdings würden wir uns sehr freuen, wenn von den Lesern mal die ein der andere Post kommentiert würde, einfach um eine Rückmeldung zum Thema oder einfach Lob zu kriegen ;-)

Ob wir während der Zeit der Umfrage neue Post schreiben sollen, habe ich auch überlegt, aber dagegen spricht, dass dann die Umfrage nicht mehr on the top ist und keiner mehr darauf achtet. Alternativ könnte man das Datum eines neuen Post zurück setzen, aber dann liest diesen keiner mehr... Ein furchtbares Dilemma! Der eigentliche Grund, warum wir bisher nicht zum schreiben kommen ist folgender: Wir haben grad mächtig viel für unseren Homerun und den Urlaub danach zu organisieren und darüber hinaus mache ich eine Online-Fortbildung beim Goethe Institut, was du hier verfolgen kannst. Schau dir auch mal den Blog an, den ich mit Schülern derzeit für das Odyssee-Suchspiel nutze.

Viele Grüße nach Neuseeland,
Marc